Versäumen Sie nie wieder eine Foto-Ausstellung!
Alle (3)
Ausstellung (3)
Ausstellung läuft noch
24
Tag(e) bis zum
23.12.2021
“Die Schönheit ist ein Monster”

Eröffnung der Ausstellung  Fotos von Franz Kircher “Die Schönheit ist ein Monster”
am Freitag, dem 19.November 2021

Aufgrund der momentanen Lage öffnen wir von 18 bis 20 Uhr
Es gelten die 2,5 G Regeln laut Verordnung.
Eröffnungsrede und Einführung um 19 Uhr.
Wir freuen uns auf eine interessante Begegnung.

ZEBRA ZENTRUM FÜR KLASSISCHE UND MODERNE FOTOGRAFIE / Wien
Ausstellung
Ausstellung läuft noch
74
Tag(e) bis zum
11.02.2022
Ellen Korth: Ein Hauch von Erinnerung

Ellen Korths erste Einzelausstellung in Österreich zeigt einen Überblick aus ihren Serien und Büchern The Fabric of Time, The Rustle of Touch und Walks.
In ihren Arbeiten wird Vergangenes lebendig gehalten. Als Träger dieser wunderbaren Verbindung fungieren hauchdünne, traditionell gemachte Papiere und Bücher. Diese Darstellung von Fotografie resultiert aus ihrer Faszination für die japanische Kunst und Kultur.

Die drei Projekte sind geprägt von ihrem eigenen Lebensweg und der Geschichte ihrer Familie, die sie schon in früheren Werken aufgearbeitet hat.
Für The Fabric of Time und The Rustle of Touch fotografierte die Künstlerin eine Sammlung historischer Unterwäsche und druckte die Fotografien in schwarz-weiß auf durchscheinendes japanisches Papier. Sie lösen im Betrachter das Gefühl aus, einer trüben und unbekannten Erinnerung hinterher zu träumen.
Die Werke der Serie Walks entstand während der Covid 19 Pandemie. Zu der Zeit unternahm die Künstlerin sieben Wochen lang Spaziergänge zum selben Ort und fotografierte die Blumen und Unkräuter, eine wilde Mischung aus Pflanzen, die willkürlich wuchsen und eine visuell ansprechende Landschaft bildeten.
Was diese Projekte verbindet ist das immer gleiche Ziel: einen Ort zu visualisieren, an dem sich jeder in Selbstbeobachtung verlieren und seinen Erinnerungen folgen kann.
AnzenbergerGallery
Brotfabrik Wien
Absberggasse 27
1100 Wien
Tel. 01/587 82 51
gallery@anzenberger.com
www.anzenbergergallery.com
AnzenbergerGallery / Wien
Ausstellung
Ausstellung läuft noch
76
Tag(e) bis zum
13.02.2022
Library to go: 30 Jahre EIKON

Mit dem hoffnungsvollen Ziel, zumindest 5 Jahre zu existieren, wurde EIKON einst, 1991, gegründet – und siehe da: Heuer sind wir 30! Um den Erfolg unseres langen Bestehens in die Welt hinaus zu tragen, präsentieren wir im EIKON Schauraum anlässlich unseres Jubiläums eine exklusive „Bibliothek zum Mitnehmen“. Diese bietet nicht nur einen Überblick über unsere bisherige Publikationstätigkeit – es gibt auch einiges zu gewinnen: Wer in Begleitung von EIKON-Gründer und „Showmaster“ Carl Aigner an unserem Glücksrad dreht, darf sich über verschiedene Preise aus unserem Verlagsrepertoire freuen und ein Stück EIKON-Geschichte mit nach Hause nehmen.

EIKON Schauraum / Wien
Ausstellung